Kompakt-Workshop „DSGVO 2018 Crashkurs

Zielgruppe: GF, Entscheider, IT-Leiter

 

Ziele:

  • Sie lernen die Grundlagen des Datenschutzes mit Abgrenzung zur Datensicherheit.
  • Sie erhalten eine detaillierte Analyse der DSGVO mit Vergleich zum bisherigem Recht und der Umsetzung in Österreich.
  • Sie lernen neue Strukturen und Konzepte der DSGVO (z.B. Datenschutzfolgeabschätzung) praxisnah kennen.
  • Sie erfahren, wie Sie den Zeitraum bis zur Anwendbarkeit des neuen Rechts optimal nutzen, um Ihre Geschäftsprozesse datenschutzkonform zu gestalten.

 

Inhalte:

  • Begriffsbestimmungen im Datenschutz
  • Die 4 Säulen der DSGVO
  • Rechte der betroffenen Personen
  • Pflichten Verantwortlicher und Auftragsverarbeiter
  • Verfahrensverzeichnis
  • Rechte und Strafen der Aufsichtsbehörde
  • Datenschutz-Anpassungsgesetz Österereich
  • Bußgeld-Vermeidung und Minderung
  • DSGVO-konform in 5 Schritten
  • Vorstellung Projektablauf
  • Vorlagen, Checklisten, Tools zur Unterstützung

 

Termin: 16.10.2017 - 9 Uhr

Ort: 

Innsbruck / SoHo 2.0
Inhouse:  auf Anfrage
Dauer: ca. 4 Stunden
Preis: 390 EUR exkl. Ust.
Anmeldung:  im Anmeldeformular
   

FEEDBACK UNSERER KUNDEN:

 

„Angenehme und professionelle Abwicklung - Empfehle ich auf jeden Fall weiter!“ -- anonym

 

"Der Ethical Hacking Kurs war wie immer sehr gut!" -anonym

 

"Der Workshop war wirklich sehr informativ und hat mir einen weiteren Blickwinkel auf diese ständig wachsende Bedrohung eröffnet." -- Ing. Patrick Paschke

Team Lead IT Development & Services,  Eglo Leuchten GmbH

 

"Ein Workshop der in mir viele AHA und OHO-Erlebnisse hervor rief. Mein Horizont wurde merklich erweitert, und durch praktische Lösungsansätze bereichert. Meine klare Empfehlung für diesen Workshop." – Schelling Günter